Auftritt im Unikum/Oldenburg

5. Juli 2013
21:30bis22:00

Auch dieses Mal sind wir beim OUT all Night dabei, dem 9. Sommerfest des Oldenburger Uni-Theaters.
Es erwartet euch ein buntestest Programm von verschiedensten Gruppen und Acts!

Der Abend beginnt um 20 Uhr und geht bis in die Puppen. 🙂

Der Eintritt ist frei und es gibt (Tofu-)Würstchen.

Diese Veranstaltung bei Facebook. Facebook

Boah, war das voll! Im kunterbunten Programm gab es was für jeden Geschmack:

  • Justin Hibbeler gab Klavier-, Gitarrenmusik und Kabarett zum Besten.
  • Unser Jan trug Walter Moers‘ "Der Fönig" vor.
  • Von der Compañía flamenca del mar gab es eine supergute Tanzvorführung.
  • Anke und Mareike inszenierten ein Kurzstück "Abserviert".
  • "Reischungeil" – muss man mehr dazu sagen? 🙂
  • Wir waren auch dabei und haben ganz ganz viel Musik gemacht!
  • Friedrich und Anja präsentierten ein selbst geschriebenes (blutiges) Kurzstück "Freitagnachmittag und noch nicht eingekauft"
  • Uni-Theatergruppe Szentral zeigte im absurd-komischen Stück "Murmel, murmel" den theatralischen Unterschied zwischen sprachlichem und körperlichem Ausdruck. 🙂

… und die Mengen an Menschen haben uns einfach umgehauen! Toll, dass es das Uni-Theater mit diesem breiten Spektrum gibt!

Soundcollage „Schornsteinfeger“
httpv://youtu.be/pQC1IcDhdoU

Replay der hohen Künste „High Noon“
httpv://youtu.be/qyMVk1bVSPw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.